HWD ist ein Hauswirtschaftliches Dienstleistungsunternehmen

 

Die Kosten unserer Dienstleistungen können nach ärztlicher Verordnung z. B. von Ihrer Krankenkasse übernommen werden.

 

Familieneinsätze, die bedingt durch:

 

- Krankheit
- Rehabilitation
- Schwangerschaft
- nach Krankenhausaufenthalt usw.

 

direkt mit den zuständigen Krankenkassen abgerechnet werden.

 

Diese Einsätze werden  von entsprechend fachlich qualifiziertem Personal durchgeführt.

 

Sollte eine ärztliche Notwendigkeit (Krankenhausaufenthalt,

 

Risikoschwangerschaft ect.)  bestehen, bezahlt die Krankenkasse

 

Ihnen unsere Hilfe – auch wenn keine Kinder unter 12 Jahren in der

 

Familie sind. Der Einzelfall muss geprüft werden.

 

 

Zu den Leistungen der Haushaltshilfe gehören u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Reinigen des allgemein üblichen Lebensbereiches
  • Einkaufen von Lebensmitteln und sonstigen Bedarfsgegenständen
  • Kochen der Mahlzeiten einschließlich der Vor- und Zubereitung der Mahlzeiten
  • Spülen des Kochgeschirrs einschließlich Trocknen und Einräumen
  • Waschen/Pflege der Wäsche und Kleidung, z. B. Bügeln, Ausbessern
  • Einräumen der Wäsche
  • Kinderbetreuung
  • Die Haushaltshilfe ist am individuellen Bedarf des Versicherten auszurichten. .Dies betrifft nur die vorgenannten Arbeiten.  Es ist jedoch darauf zu achten, dass die tägliche Einsatzzeit unter Berücksichtigung des jeweils individuellen Bedarfs auf ein zwingend notwendiges Maß zu begrenzen ist.

Meine Mitarbeiter/innen arbeiten zuverlässig und  professionell,  Qualität und Vertrauen ist oberstes Gebot.

Wenn möglich, wird ein Haushalt immer von dem/derselben Mitarbeiter/in betreut.

Wir rechnen direkt mit der Krankenkasse ab

 Steuerfrei nach §4 Nr. 16 UStG